Institut für Energietechnik und Thermodynamik
> Zum Inhalt

Leitbild des Institutes für Energietechnik und Thermodynamik (IET)

Das IET versteht sich im Rahmen der Fakultät für Maschinenwesen und Betriebswissenschaften als Kompetenzzentrum für die maschinenbaulichen und verfahrenstechnischen Aspekte der Energietechnik.

In diesem Sinne stellt das IET an sich den Anspruch, in der Lehre sowohl die Grundlagen und Methoden als auch die praktischen Aspekte der Energietechnik auf qualitativ hohem Niveau anzubieten und hier besonderes Augenmerk auf zukunftsbezogene und forschungsrelevante Innovationen zu legen.

In der Forschung konzentriert sich das IET auf ausgewählte Themen mit besonderer Forschungs-Relevanz und mit besonderer Bedeutung für das industrielle und energiewirtschaftliche Umfeld in Österreich.

Das IET ist an einer intensiven Zusammenarbeit mit der Industrie interessiert und pflegt in diesem Zusammenhang spezifische Kompetenzen und Know-How im Bereich Berechnung, Simulation und Messtechnik (CFD, Wärmetechnische Simulation, Kreislaufberechnung, Druckstoß-Berechnung, Messtechnik,…)