Institut für Energietechnik und Thermodynamik
> Zum Inhalt
2012-01-26 [

Eduard Doujak

]

Österreichisches Patentamt: Preis für das Patent des Jahres vergeben - Top-10-Patente des Jahres 2011 wurden ausgezeichnet

Der „Axialzyklon“ verbessert Speicherkraftwerke und gewinnt den zweiten Preis

(c) Österreichisches Patentamt/APA-Fotoservice/Preiss

Die Urkunde der TU-Preisträger

Zum ersten Mal vergab das österreichische Patentamt heuer gemeinsam mit dem Bohmann Verlag Preise für die besten Erfindungen des Jahres. Mit der Auszeichnung „INVENTUM 2011“ sollen die Personen aus Industrie und akademischer Forschung vor den Vorhang geholt werden, deren Ideen es ermöglichen, neue Wege in der technischen Forschung und Entwicklung zu beschreiten. Bei der Preisverleihung am 26.01. durfte Eduard Doujak den INVENTUM in silber entgegennehmen.